Weihnachtsbaum vor dem Rathaus

Auch wenn es dieses Jahr zum zweiten Mal keinen Weihnachtsmarkt in Eislingen gibt, weil die
Pandmie wieder verstärkt um sich greift, so ist der Weihnachtsbaum vor dem Rathaus t schon seit vielen Jahren eine Bereicherung zum Advent. Auch dieses Jahr wurde er – mit Unterstützung der Feuerwehr und der Stadt Eislingen wieder von den Eislinger Selbstsändigen geschmückt. Der 2. Vorsitzende Leonardo Guagliardi kletterte mit in den Korb der Drehleiter und befestige Geschenkpakete und Christbaumkugeln
unter der Anleitung von Thea Heinzler am großen Baum. Dieser wird nun in der Weihnachtszeit einen
warmen Glanz vor dem Rathaus verbreiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.