Festliche Weihnachtsbäume in der Eislinger Innenstadt

Eislinger Marketing e. V. und die Stadtverwaltung schmücken in einer Gemeinschaftsaktion die Weihnachtsbäume in Eislingen
Was im vergangenen Jahr durch eine Initiative des Eislinger Marketing e. V. begann, wird in diesem Jahr im größeren Umfang fortgeführt. Alle Weihnachtsbäume in der Innenstadt werden festlich geschmückt. Stadt und Marketingverein sorgen in einer Gemeinschaftsaktion für weihnachtliche Stimmung in der Innenstadt.

Ein Mitglied des Eislinger Marketingvereins sah bei einem Besuch in Straßburg in der Vorweihnachtszeit üppig geschmückte Weihnachtsbäume und konnte sich vorstellen, dass so festlich dekorierte Bäume auch eine besondere Stimmung nach Eislingen bringen können.
Im letzten Jahr wurde erstmals der Weihnachtsbaum des Marketingvereins neben der Volksbank in Eislingen/Nord weihnachtlich geschmückt. Die Resonanz in der Bevölkerung war überaus positiv. Auch Oberbürgermeister Klaus Heininger war von dieser Attraktion begeistert. Er konnte sich vorstellen, im nächsten Jahr mehrere derart festlich geschmückte Bäume in Eislingen bewundern zu können.
Die Stadt Eislingen und der Eislinger Marketingverein haben in letzter Zeit ihre Zusammenarbeit intensiviert. Ein erstes, in der Öffentlichkeit sichtbares Projekt war der gemeinsame Infostand beim vergangenen Kreiselfest.
Deshalb wurde die Anregung von OB Klaus Heininger, in diesem Jahr noch weitere Bäume in der Innenstadt vorweihnachtlich zu schmücken, vom Marketingverein gerne aufgenommen.
Zusätzlich zu den Weihnachtsbäumen bei der Volksbank und der Stadthalle wurde noch ein weiterer Baum vor dem Hallenbad aufgestellt, so dass drei festlich dekorierte Bäume die Eislingerinnen und Eislinger verzaubern und auf Weihnachten einstimmen.
Unter der bewährten Organisation von Jochen Weller wurden die notwendigen Zutaten organisiert. Geschenkpapier stellte die Firma Dehner kostengünstig zur Verfügung. Die Kinder des Kindergartens Christuskirche und des Kinderhauses Pfiffikus umwickelten mit Begeisterung Schuhkartons mit weihnachtlichem Geschenkpapier. Die Mitarbeiter des Bauhofs sorgten dafür, dass die Weihnachtsbäume rechtzeitig in ihren Befestigungen standen und die Beleuchtung montiert wurde.
Die Dekoration mit dem festlichen Weihnachtsschmuck erfolgte rechtzeitig vor dem Eislinger Weihnachtsmarkt durch Mitglieder des Marketingvereins, die dafür teilweise in schwindelnde Höhe emporstiegen.
Der Eislinger Marketing e. V. und die Stadt Eislingen/Fils wünschen allen Eislingerinnen und Eislingern sowie den Besuchern unserer Stadt viel Freude an den Bäumen und eine fröhliche Vorweihnachtszeit.

Quelle: PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)