Verkaufsoffener Sonntag von der Sonne verwöhnt

DSC_0833

Wie an so vielen Verkaufsoffenen Sonntagen war auch dieses Jahr das Wetter den Eislinger Unternehmen und Vereinen wohlgesonnen. Bei spätsommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein schlenderten geschätzte 5000 Besucher in die Innenstadt, an die Bühnen in Eislingen, auf den Flohmarkt oder besuchten die Stände auf dem Weltkindertag. Auch an den Randgebieten von Eislingen öffneten die Läden um den Besuchern ihre Waren zu präsentieren.

Die Bühnen in Eislingen Nord und Süd trugen mit Modeschauen und Tanz-Vorführungen zur Unterhaltung der Schaulustigen bei. Die Aussteller und geöffneten Ladengeschäfte konnten sich über regen Zulauf freuen.

Der Eislinger Marketing e.V. hat bei diesem Verkaufsoffenen Sonntag einige Neuerungen eingeführt. So konnten neben dem ASV Eislingen als Anbieter von Speisen und Getränken erstmals auch der Musikverein, der Tauchclub Seepferdle in Eislingen Nord und der Tennis-Club in Eislingen Süd die gastronomische Palette erweitern.

Die Hauptstraße wurde erstmals bis zur Höhe des Gasthaus Adler gesperrt und ermöglichte so weiteren Ausstellern,ihre Waren und Dienstleistungen anzubieten. Das Deutsche Rote Kreuz Eislingen und die Freiwillige Feuerwehr Eislingen informierten auf der Salacher Straße vor der Kreissparkasse mit zahlreichen Einsatzfahrzeugen über ihre Tätigkeitsbereiche.

Gegen 18:00 Uhr stieg die Spannung, denn der Vorstand schritt zur Verlosung der Gewinne aus der aus der Aktionswoche

Die Gewinner:
Warengutschein 50 Euro: Jürgen Eisele, Eislingen und Susanne Bäuerle, Eislingen
Warengutschein 100 Euro: Frau Neuwirth, Salach
Warengutschein 150 Euro: Hanne Bohnacker, Eislingen
Warengutschein 250 Euro: Helga Haid, Eislingen

Oliver Marzian, der die Verlosung leitete, gratulierte den Gewinnern und bedankte sich bei allen, die zur Organisation des Verkaufsoffenen Sonntages beigetragen haben.
Der nächste Verkaufsoffene Sonntag kommt bestimmt, nämlich am 27. April 2014, dann bei hoffentlich wieder freundlicher Witterung.