Fit for Job Ausbildungsmesse

Vorstandsmitglied Jochen Weller organisiert die Messe und Mitgliedsfirmen stellen aus

Am 16. April öffnet die Ausbildungsmesse „Fit for Job“ in der Eislinger Stadthalle
zum vierten Mal ihre Pforten. Sie wird vom Vorstandsmitglied des Eislinger
Marketing e.V. Jochen Weller und seinem Team organsiert.

Um 9 Uhr wird die Messe von Oberbürgermeister Klaus Heininger, Schulleiter
Gerd Fischer und Jochen Weller eröffnet. Bis 16 Uhr können sich danach die Schüler
der Eislinger Schulen über Ausbildungsberufe und Studiengänge informieren.

Vorträge im Jurasaal und in der Künstlergarderobe geben tiefere Einblicke in die Studien-
und Berufswahl.

Wie schon in den vergangenen Jahren sind auch einige Mitgliedsbetriebe des Eislinger
Marketing e.V. dabei. So werden die Firmen Stahlbau Nägele, Benecke-Kaliko Kunstoffe,
Herrlinger Fliesenfachhandel und die AOK Eislingen mit je einem Stand vertreten sein.

Die Mitgliedsfirmen Sanitär-Heizung-Klima Egon Weber, Stuckateur Hinterschweiger,
Gartencenter Dehner, Stahlbau Nägele und die AOK geben jeweils Anzahl und Art ihrer
Ausbildungsplätze im Faltprospekt zur Messe bekannt. Dieser wird wieder an den Schulen verteilt.

Neu ist in diesem Jahr der speziell für die Messe erarbeitete Facebookauftritt.
Hier soll den Jugendlichen die Möglichkeit gegeben werden, sich im Vorfeld über
die Firmen zu informieren, soweit diese in Facebook präsent sind.
Link: